Uhrzeit
6:00 Uhr – 12:00 Uhr
12:00 Uhr – 18:00 Uhr
>> 18:00 Uhr – 0:00 Uhr <<
0:00 Uhr – 6: 00 Uhr

Nächster Zeitsprung
Unbekannt

Datum
Mo. 21.12.1998

Wetter
Es schneit bei -5°C

Image and video hosting by TinyPic


Minerva Mcgonagall

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Minerva Mcgonagall

Beitrag  Minerva McGonagall am Do 05 März 2009, 16:19

Minerva McGonagall

Alter
82

Rasse
Mensch

Berufung
Schulleiterin – Lehrerin in Verwandlungen

Charakter
Sie ist streng, auch gegenüber den Schülern ihres eigenen Hauses, aber gerecht und gelegentlich überraschend in ihren Entscheidungen. So gibt sie Harry gleich am Anfang seiner ersten Klasse das Gefühl, sie werde ihn jetzt strengstens bestrafen, um ihn letztendlich zum Sucher der Quidditchmannschaft zu machen. Sie ist klug, tritt sehr bestimmend auf und ist eine sehr begabte Hexe. Als Prof. Umbridge ihren Unterricht kontrollieren will, lässt sie sich auch von ihr nicht auf der Nase herumtanzen. Trotz des einschüchternden Auftretens ist sie sehr emotional und leicht gerührt - aber das ist ihre Privatsache.
Quelle: Harry Potter – Wiki

Aussehen
Sie ist groß und bei Harrys Schuleintritt "eine sprühende Mittel-Siebzigerin. Wie ihr Nachname und ihre Vorliebe für Schottenkaros andeuten, stammt sie aus Schottland. Prof. McGonagall heißt nicht von ungefähr Minerva nach der römischen Göttin der Gelehrsamkeit: In Hogwarts ist sie die Lehrerin für das Hauptfach Verwandlung, die Hauslehrerin des Hauses Gryffindor und stellvertretende Schulleiterin. Als Animagus ist sie in der Lage, sich in eine getigerte Katze zu verwandeln, die dasselbe quadratische Muster um die Augen hat, wie ihre Brille. Selbstverständlich hat sie sich als Animagus beim Zaubereiministerium registrieren lassen, wie es gesetzlich vorgeschrieben ist.
Quelle: Harry Potter – Wiki


Lebenslauf
Was ihr bisher herausgefunden habt:


Prof. McGonagall unterstützt Dumbledore sehr loyal. Auch als der Zaubereiminister und zwei Auroren ins Schloss kommen, um Dumbledore festzunehmen, ist sie bereit gegen sie zu kämpfen. Als Dumbledore während Harrys zweitem und fünften Schuljahr vorübergehend abwesend ist, versucht sie alles in seinem Sinne zu regeln. Auf Dumbledores Aufforderung hin wagt sie es auch, Voldemorts Namen auszusprechen (HP I/1). Als Gegnerin der schwarzen Magie ist sie ein aktives Mitglied im Orden des Phönix.

Infolge ihrer Gradlinigkeit bringt sich Minerva McGonagall manchmal in Gefahr. So wird sie beim Versuch, Hagrid gegen eine hinterhältige Nacht-und-Nebel-Aktion von Professor Umbridge und einigen Ministeriumsangestellten beizuspringen, von mehreren Schockzaubern in die Brust getroffen. Dank ihrer raschen Überführung ins St.-Mungo-Hospital für magische Krankheiten und Verletzungen kehrt sie nach einigen Wochen aber wieder geheilt nach Hogwarts zurück.
Minerva McGonagall übernimmt nach Severus Snapes Mord an Albus Dumbledore am Ende von Harrys sechstem Schuljahr die Schulleitung. Im darauffolgenden Schuljahr wird Professor McGonagall aber erneut Lehrerin im Fach Verwandlung, da Professor Snape vom neu besetzten Zaubereiministerium offiziell zum Schulleiter ernannt wird.
Während dieses Schuljahrs versucht sie in Hogwarts den Widerstand der früheren Lehrerschaft aufrechtzuerhalten und die Schülerschaft soweit wie möglich vor den schwarz-magischen Übergriffen zu schützen. Sie leitet die Verteidigung von Hogwarts gegen Voldemort und seine Anhänger ein. Obwohl sie Harrys Auftrag nicht kennt, will sie ihm dadurch die notwendige Zeit verschaffen, zu erledigen, was immer Dumbledore ihm aufgetragen hat.
Nach der Schlacht von Hogwarts, in der sie eine wesentliche Rolle spielt, wird Professor McGonagall zur Schulleiterin ernannt .
Quelle: Harry Potter – Wiki

avatar
Minerva McGonagall

Anzahl der Beiträge : 4
Anmeldedatum : 01.03.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten